Republikanischer Club - neues Österreich

Dienstag, 23. November 2021, 19 Uhr, im RC

 
 
ERINNERUNG IM VERGLEICH
 
Die Auseinandersetzung mit der Vernichtung von Roma und Juden in Österreich
 
 
Wie wurde und wird in der Zweiten Republik des nationalsozialistischen Massenmords an Roma und Sinti (nicht) gedacht?
 
 
Es diskutieren:
 
Mirjam Karoly (Politologin, Expertin in Menschenrechtsfragen und Roma und Sinti in Europa, Mitglied des Österreichischen Volksgruppenbeirats für Roma),
 
Ari Joskowicz (Historiker, Associate Professor an der Vanderbilt Univ., Senior Fellow am Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust Studien),
 
Simonida Selimović (Schauspielerin, Regisseurin, Rapperin, Roma-Aktivistin),
 
Moderation: Doron RABINOVICI
 
 

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren