Republikanischer Club - neues Österreich

Mittwoch, 11. April 2018, 19 Uhr, im RC:

 

EVA HOLZMAIR: DER BEICHTGANG

Erstes Wiener Lesetheater – „Frauen lesen Frauen“

Eva HOLZMAIR schildert in ihrer Erzählung das Leben von Loni, einer einfachen Frau aus dem Weinviertel, aufgewachsen noch in der Monarchie, die sich trotz bitterer Armut in ihrer Jugend große Menschlichkeit und Mitgefühl bewahren konnte.

Eva HOLZMAIR hat zahlreiche Erzählungen sowie Kriminalromane und ein Theaterstück veröffentlicht und ist Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung. Die Erzählung “Der Beichtgang” stammt aus dem Erzähl-band “Heimkommen” (2014).

Mitwirkende:

Judith GRUBER-RIZY (Gestaltung),

Heidi HAGL,

Magdalena KNAPP-MENZEL,

Angelika RAUBEK,

Gabriela SCHMOLL

Fotos: © Benjamin Rizy

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren