Republikanischer Club - neues Österreich

Montag, 6. März 2017, 19 Uhr, im RC:

AUTORITÄRE OFFENBARUNGEN!?

Von ersten Versuchen einer geplanten Einschränkung des Demonstrationsrechts bis zur apodiktischen Aufforderung "Aber das Kreuz muss bleiben!" … Auch in der österreichischen Innenpolitik werden derzeit Vorschläge für Verschärfungen von gesetzlichen Bestimmungen am laufenden Band angekündigt. Der rechtspopulistische Zungenschlag ist unüberhörbar. Was bedeutet all dies für eine offene, liberale Gesellschaft? U.a. soll auch die Frage erörtert werden, welche unabdingbare, staatspolitische Tradition das Kreuz denn hat? Der Versuch einer Einordnung…

Diskussion mit:

Marlene STREERUWITZ (Schriftstellerin),

Alfred NOLL (Jurist, Univ. Prof.),

Gerhard BOTZ (Historiker, Univ. Prof.).

Moderation: Sibylle SUMMER (RC)

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren