Republikanischer Club - neues Österreich

Dienstag, 16. Juni 2015, 19 Uhr, im RC:

Car|go|graphy

Präsentation umfasst das Screening der Dokumentation "Car|go|graphy" und eine anschließende Diskussion mit: Markus HAFNER (Künstler & Philosph) und Christof BERTHOLD (Kultur- und Sozialanthropologe).

Moderation: Katja SEIDEL. Begrüßung: Alexander EMANUELY (RC)

„Wenn Sie dieses Auto jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt verkaufen wollen, dann rufen Sie mich bitte an!“ – so oder so ähnlich lautet die Aufforderung auf den visitenkartengroßen Kärtchen, die wohl viele (Autobesitzer_innen) kennen. Doch was steckt hinter den Autokärtchen? Welche Menschen sind im Business tätig und warum? Welche Wege gehen die gebrauchten Autos? Diese und ähnliche Fragen stellt sich das Projekt „Car|go|graphy“, an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft angesiedelt, seit Herbst 2014. Dabei versteht das Projekt die Autokärtchen als Medium, das auf ein Multiversum lokaler und globaler Zusammenhänge verweist – und mehr ist als eine bloße ökonomische Praxis. (mehr Infos unter http://cargography.mitumback.net/)
 

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Republikanischer Club - Neues Österreich    Kontakt / Impressum   Veranstaltungshinweise abonnieren